Eingetragen am: 07.01.2012 - 15:34

Wir gratulieren zur erfolgreichen Trophywertung für 2010:       
Lina Paßgang mit Priamos
1. Platz im Trail LK 4B

3. Platz in der Showmanship LK 4B
3. Platz in der Pleasure LK 4B

4. Platz in der Westernhorsemanship LK 4B
 http://www.westerntraining-blue-eyes.de/shared/upload/Lina%20Trophyparty.jpg
 Jury und Josy mit Sandra
6. Platz im Horse and Dog Trail

 http://www.westerntraining-blue-eyes.de/shared/upload/Trophy%20Josy.jpg

Eingetragen am: 07.01.2012 - 15:35

Zugunsten des Sattelfestes vom Förderverein für Psychomotorik und Therapeutisches Reiten in Paderborn haben wir es dieses Jahr geschafft, mit Josy und Kirona Zirkuslektionen zu zeigen.
 http://www.westerntraining-blue-eyes.de/shared/upload/Kompliment.jpg 

















Ein kleines Nickerchen
        gefällig?
 http://www.westerntraining-blue-eyes.de/shared/upload/Hochsitz.jpg
Zur Begrüßung
         das Kompliment

http://www.westerntraining-blue-eyes.de/shared/upload/Liegen.jpg
             Hochsitz
 http://www.westerntraining-blue-eyes.de/shared/upload/Josy%20Teppich.jpg            








         Kirona beim Sitzen
 http://www.westerntraining-blue-eyes.de/shared/upload/Abschlu%dfbild.jpg
 Josy beim Teppich
                       ausrollen

 http://www.westerntraining-blue-eyes.de/shared/upload/Sitzen.jpg Abschlussbild mit Meike,     
     Josy,Kirona und Sandra

Eingetragen am: 07.01.2012 - 15:35

Wir gratulieren Lina zu folgenden Platzierungen:

Lina Paßgang mit Priamos

5. Platz in der LK4B Pleasure
2. Platz im LK 4B Trail
2. Platz in der LK4B Showmanshio

Sandra Herbort mit Jury und Josy

2. Platz im Horse and Dog Trail


 http://www.westerntraining-blue-eyes.de/shared/upload/HDT%20Albersloh.jpg http://www.westerntraining-blue-eyes.de/shared/upload/HDT%202.Platz.jpg

Eingetragen am: 14.07.2010 - 12:13

Simone Soria auf Silver Girl: 1. Platz Trail, 5. Platz Horsemanship

Auch hier leider keine Fotos!

Eingetragen am: 18.12.2011 - 21:54

Wir gratulieren zu folgenden Platzierungen:

 Petra Mersmann auf Twienity:                
2. Platz in der Showmanship
3. Platz in der Westernhorsemanship
 http://www.westerntraining-blue-eyes.de/shared/upload/Petra%20Oelde2010.jpg
 Lina Paßgang auf Priamos:
2. Platz in der Showmanship LK 4B
2. Platz in der Pleasure LK 4B
1. Platz im Trail LK 4B
4. Platz in der Westernhorsemanship LK 4B
 


Eingetragen am: 18.12.2011 - 21:55

An dem wohl schwülsten Wochenende für dieses Jahr, waren wir in Bissendorf.

Es war heiß und staubig.

Wegen der Hitze sind wir Samstag eher nach Hause gefahren,
somit hat Lina auf einen Start verzichtet, vielen Dank an Lina für so viel Verständnis!

Platzierungen:

Lina Paßgang mit Priamos:

3. Platz in der Showmanship LK 4B
1. Platz im Trail LK 4B

Sandra Herbort mit Jury und Josy

6. Platz im Horse and Dog Trail

Eingetragen am: 18.12.2011 - 21:56

Wieder waren meine Schüler erfolgreich unterwegs,
während ich bei Sabine Lang auf einem Kurs war.

Lina Paßgang mit Priamos: 2. Platz Pleasure und Horsemanship, 4. Platz im Funtrail
Petra Mersmann mit Twiniety: 5. Platz im Geschicklichkeitsparcours
Andrea Diedam mit Ilka: 4. Platz im Geschicklichkeitsparcours
Simone Soria auf Silver Girl: 2. Platz Trail, 3. Platz Horsemanship

Leider keine Fotos!

Eingetragen am: 07.01.2012 - 14:37

3 Tage lang sind wir (Jury, Josy und ich) im Showprogramm der EWU Rheinland aufgetreten.

Dort haben wir den Weg zum Reitbegleithund gezeigt und den Horse and Dog Trail erklärt.

Unter der Anleitung von Sabine Lang wurden hier er Ausbildungsweg der Hunde demonstirert.

Unser Können konnten wir dann am Sonntag testen, wo wir beim Horse and Dog Trail gestartet sind.

Meine Tiere waren einfach super, leider hab ich mich jedoch verritten.

Einen großen Dank nochmal an Sabine Lang, unter ihrer Anleitung haben wir in den 3 Tagen eine Menge gelernt.



 Vorführung: http://www.westerntraining-blue-eyes.de/shared/upload/Equitana-1.jpg 
 Turnierprüfung:  

Eingetragen am: 18.05.2010 - 09:17

Wir haben ein kaltes Wochenende hinter uns, aber ein paar Schleifen haben wir mitgebracht:

Petra Mersmann (LK5A)
3. Platz Horsemanship mit Twiniety
5. Platz Pleasure mit Twiniety

Lina Paßgang (LK4B)
5. Platz Showmanship mit Priamos

Svenja Tiersch (LK5B)
4.Platz Pleasure mit Priamos

Sandra Herbort (LK3A)
7.Platz Horsemanship

(Fotos folgen, falls wir welche haben)

Eingetragen am: 07.01.2012 - 15:34

Neben Lina: 6. Platz in der Westernhorsemanship LK 4B

gab es noch einen Sieger!!!, angetreten um die Stallehre zu retten und noch ein Schleifchen zu holen

stieg Dietmar mutig aufs Pferd, geführt von Petra auf Jury ging es dann in die Führzügel Ü30.

Hier ein paar Bilder:                                                                              

 Die Prüfung  
Warten auf die Siegerehrung
hab ich es euch nicht gesagt....
   

5. Platz und somit das rosa Schleifchen für Dietmar Rehkemper auf Jury,
geführt von Petra Mersmann

Außerdem fand noch ein Playday auf der Montana-Ranch in Delbrück statt,
dort wurde Simone Soria mit Silvie in der Horsemanship plaziert. 9. Platz

Eingetragen am: 18.12.2011 - 22:01

Während ich an einem Kurs bei Sabine Lang teilgenommen habe,
waren meine Schüler erfolgreich alleine auf Tour.

Ein Playday am 24.-25. April in Westenholz war der Start für die jetzt eröffnete Turniersaison.

Hier haben teilgenommen:

Meike Kornfeld mit Dandy von Esbeck
geführte GHP I: Note 2
 
 Paula Lüdtke mit Dandy von Esbeck
Führzügelklasse 3. Platz
 
 
Lisa Herbeck mit Priamos

Präzisionsparcours 3. Platz
 
 
Lina Paßgang mit Priamos

geführte GHP I: Note 3,
gerittene GHP I: Note 2,
Präzisionsparcours 2. Platz
 

Des Weiteren hat Priamos noch den 2. Platz in der Führzügelklasse belegt,
wo er kurzfirstig für ein fremdes Kind zur Verfügung gestellt wurde.

Eingetragen am: 07.01.2012 - 15:33

Am Samstag, den 17.04.2010, traf sich eine Gruppe bestehend aus 6 Teilnehmern und deren Tiere (3 Pferde, 1 Maultier und 1 Esel) um 9.30 Uhr auf der Anlage. Gestartet wurde mit einer Kennenlernrunde in der sich ein jeder kurz vorstellte und seine Ziele des Kurses bzw. Gründe für die Teilnahme nannte. Anschließend ging es direkt auf den Reitplatz. Gestartet wurde mit einigen Runden im Schritt,da doch einige Tiere recht aufgeregt waren. Danach ging es mit Anhalten, Antraben, Rückwärtsrichten, Vor- und Hinterhandwendungen weiter. Teil 2 des Kurses bestand aus der Einführung in der Arbeit im Roundpen. Jeder Teilnehmer der wollte, konnte mit seinem Tier daran teilnehmen. Nun, es wollte ein Jeder, so konnten sich die anderen Vierbeiner die nicht gerade „dran“ waren im Paddock etwas ausruhen. Da bis zu dem Mittagessen noch etwas Zeit war ging es anschließend wieder auf den Reitplatz zur Wiederholung der ersten Übungen des Tages. Nach der wohlverdienten Mittagspause ging es am frühen Nachmittag mit Übungen aus der Showmanship weiter. Zum Abschluss waren für die 2te Hälfte des Nachmittags Übungen aus der GHP auf dem Programm. Die Plane und auch die Bälle waren im ersten Moment für einige Tiere etwas gruselig, nachdem sie sich aber in Ruhe damit vertraut machen durften, war anschließend auch dies kein Problem mehr für sie. Die Tiere wurden zum Abschluss noch mal in den Paddocks untergebracht, das Erlernte durchgenommen und Fragen beantwortet Wann findet der Folgekurs statt?!? Kurz: Ein rundum gelungener Kurs (sogar das Wetter hatte mitgespielt) in dem mein Muli und ich viel gelernt haben.

Margit Großerohde
 
 
  http://www.westerntraining-blue-eyes.de/shared/upload/Esel-Plane.jpg

Eingetragen am: 07.01.2012 - 15:35

Leider ist unser geplanter Weihnachtsritt ausgefallen, aber dieses Jahr haben wir es geschafft einen Osterausritt zu machen. Teilweise mit eigenen Pferden und teilweise mit Leihpferden sind wir Rund um Borchen und dem Haxtergrund ca. 2,5 Stunden unterwegs gewesen. Auch hier war uns das Wetter hold, obwohl der Wind oben auf den Hügeln schon ganz schön pfeift.

Gerne kommen wir aber nochmal bei schönem Wetter wieder und werden dann einen Tagesritt genießen, vielleicht mit einer Picknick-Pause?

Raimund auf Tom hat ein bisschen die Gegend erklärt, man konnte ja sehr weit sehen, wenn man oben auf dem Hügel ist, dass sind wir aus dem Flachland ja gar nicht gewohnt.

Danke auch an Willi für den schönen Ausritt und die anschließende Tasse Kaffee nachher.

Mit dabei waren: Meike Kornfeld auf Jolena, Petra Mersmann auf Toffifee, Willi Buschmeier auf Charly, Raimund auf Tom und natürlich ich selbst mit Jury.

Für einen schönen Ausritt mit oder ohne eigenem Pferd lohnt es sich auf jeden Fall, mal bei Willi Buschmeier vorbeizuschauen. Richtung Haxtergrund... im Wald... an der Waldorfschule...

http://www.westerntraining-blue-eyes.de/shared/upload/Osterritt%20Haxtergrund.jpg http://www.westerntraining-blue-eyes.de/shared/upload/Osterritt%20im%20Wald.jpg http://www.westerntraining-blue-eyes.de/shared/upload/vorbei%20an%20der%20Waldorfschule.jpg

Eingetragen am: 07.01.2012 - 14:30

Trailkurs an Karfreitag

Trotz der schlechten Wetterprognose trafen sich 4 Teilnehmer zum Trailkurs ein. Bei wider erwarten schönem Wetter (gelegentlich war der Wind etwas zu doll) wurden hier die einzelnen Trailhindernisse erarbeitet und trainiert.

Vor der Mittagspause wurde intensiv an den Einzelhindernissen geübt, während nach der Mittagspause ein kompletter Trail geritten wurde.

Für Aileen war es der erste Kontakt überhaupt mit dem Westernreiten, und trotzdem haben Pferd und Reiter ihre Sache toll gemeistert.

Mit dabei waren

Aileen Schiedel mit Ilka,

Petra Mersmann auf Twiniety,

Meike Kornfeld auf Jolena und

Lina Paßgang auf Priamos.

 

http://www.westerntraining-blue-eyes.de/shared/upload/Teilnehmer%20Trailkurs.jpg

 
 http://www.westerntraining-blue-eyes.de/shared/upload/Meike%20Sidepass.jpghttp://www.westerntraining-blue-eyes.de/shared/upload/Lina%20Gegenstand%20umsetzten.jpg
 http://www.westerntraining-blue-eyes.de/shared/upload/Petra%20Sidepass.jpg

Eingetragen am: 07.01.2012 - 15:32

Reitverein frischt erste Hilfe auf

 

Am 20.+21.03. haben sich 12 Reiterinnen vom Reitverein Reckenberg-Wiedenbrück und von Westerntraining Blue Eyes in erster Hilfe fortgebildet. Mit dabei waren Mitglieder vom Vorstand, Übungsleiter und aktive Reiter. In dem 2tägigen Lehrgang, geleitet von Herrn Rogon vom Arbeiter Samariter Bund wurde fleißig geübt Pflaster und Verbände anzulegen. Die „neue“ stabile Seitenlage wurde ausführlich geübt und auch die Herz-Lungen-Widerbelebung war für alle kein Problem. Es tauchte die Frage auf: „Was ist ein AED?“  In öffentlichen Gebäuden und auch Schulen ist immer öfter auch ein AED (automatisierte externe Defribillation) Gerät vorhanden, teil des 1. Hilfelehrgangs ist es auch, den Teilnehmern zu vermitteln, wie sie mit diesem Gerät  umgehen, und Ängste und Bedenken im Umgang mit dem AED auszuräumen.

 Alle waren sich einig, dass so ein Lehrgang regelmäßig aufgefrischt werden sollte und in einer Gruppe sehr viel Spaß macht.

Margit bei der Herz-Lunge-Widerbelebung                                  Sandra mit Armverband

 http://www.westerntraining-blue-eyes.de/shared/upload/Margit%20erster%20Hilfe.jpg http://www.westerntraining-blue-eyes.de/shared/upload/Sandra%20Armverband.jpg